Live Roulette Regeln

Live Roulette Regeln

Live Roulette gehört zu den Live Casino Spielen, die Sie auf einer Online Casino Webseite spielen können. Das Live Roulette Spiel wird live aus einem Studio mit echten Croupiers übertragen, um Sie bei Ihrem Spiel optimal zu begleiten. Sie wählen dann den Wettbetrag basierend auf dem Mindesteinsatz und platzieren dann Ihren Einsatz.

Live Roulette Regeln

Der Croupier leitet das Spiel ein, indem er die gesetzten Chips auf den Roulette-Tisch legt und die Kugel dann in den sich drehenden Kessel wirft. Der Croupier Ihres Online Casinos verkündet dann das Ergebnis der Spielrunde. Wenn Sie gewinnen, erhalten Sie sofort die Auszahlungsquote Ihres Einsatzes sowie die Höhe des Betrags, den Sie gewonnen haben, nachdem die Quote mit dem jeweiligen Einsatz multipliziert wird.

Beim Online Roulette gibt es, wie bei allen anderen Spielen auch, Regeln. In diesem Artikel geht es um die Regeln hinsichtlich der verschiedenen Wetten, die Sie beim Live Roulette Spiel platzieren können.

Grundsätzlich hängt Ihre Roulette-Strategie von zwei allgemeinen Einsatzvarianten ab, nämlich: von den Außen- und Innenwetten. Jede dieser Wetten unterliegt klar definierten Regeln, die unten erläutert werden.

Lassen Sie uns mit den Außenwetten beim Live Roulette beginnen.

Wenn Sie Roulette live und online spielen, können Sie eine Reihe von Wetten außerhalb des Roulette-Tisches platzieren. Diese Wetten werden als Außenwetten bezeichnet und beinhalten;

Wette auf Rot oder Schwarz

Beim Live Roulette wird darauf gewettet, dass die Kugel in eine schwarze oder rote Tasche fällt. Dies wird auch als “einfache Wette” bezeichnet, was eine Auszahlung von 1 zu 1 bedeutet. Wenn Sie zum Beispiel £5 setzen, beträgt der Gewinn £10 (d.h. Ihr Einsatz von £5 plus Ihr Gewinn von £5).

Wette auf Gerade oder Ungerade

Beim Live Roulette handelt es sich um eine Wette, bei der die Kugel auf einer ungeraden oder geraden Zahl landet. Dies ist auch eine “einfache Wette”.

Wette auf Hoch oder Niedrig:

Normalerweise haben Sie zwei Gruppen von Zahlen. Die niedrige Gruppe besteht aus Zahlen von 1 bis 18 und die hohe Gruppe aus Zahlen von 19 bis 36. Bei dieser Wette raten Sie, auf welcher Zahlengruppe die Kugel landen wird. Diese Wette ist auch eine “einfache Wette”.

Außerdem gibt es noch die Wette auf die drei Kolumnen. Sie können darauf setzen, auf welche Zahl welcher Kolumne die Kugel fallen wird. Wenn Sie gewinnen, erhalten Sie eine Auszahlung von 2:1.

Innenwetten

Bei den Innenwetten handelt es sich um Wetten auf die Felder, die innerhalb der Tischbegrenzung liegen. Dabei handelt es sich um;

Street Wette

Dies ist eine Wette darauf, dass die Kugel auf eine von drei Zahlen fällt, die aufeinander folgen. Diese Zahlen können 4, 5, 6 oder 7, 8, 9 oder 10, 11, 12 bis zu den letzten drei Zahlen von 34, 35, 36 sein. Die Auszahlungsquote beträgt 11 zu 1.

Linien Wette

Beim Live-Roulette gibt es auch die Linienwette. Sie setzen darauf, dass die Kugel auf eine der beiden Reihen mit jeweils 3 Zahlen fällt. Die Auszahlung hier ist 5 zu 1.

Straight Wette

Bei einer Straight-Wette handelt es sich um eine Wette mit hohem Risiko, bei der Sie eine Zahl auswählen, auf der die Kugel Ihrer Meinung nach fallen wird. Aufgrund des Risikos dieser Wette ist die Auszahlungsrate von 35 zu 1 die höchste im Spiel. Einer der zu berücksichtigenden Roulette-Tipps ist, bei dieser Wette keinen hohen Einsatz zu tätigen, da Ihre Gewinnchancen sehr gering sind.

Andere Arten von Innen-Wetten sind: Die geteilte Wette, bei der Sie auf zwei Zahlen statt auf eine Zahl setzen können und eine Auszahlung von 17 zu 1 erhalten. Weiterhin gibt es die Corner-Wette, bei der es sich um eine Wette auf vier Zahlen mit einer Auszahlung von 8 zu 1 handelt.

Wenn Sie europäisches oder französisches Live-Roulette spielen, können Sie außerdem „Call-Wetten“ abschließen. Bei dieser Wette muss Ihr Einsatz nicht auf den Roulette-Tisch gelegt werden. Sie müssen lediglich die Wette ankündigen. Es gibt zwei Arten von Call-Wetten, die Sie abschließen können;

Jeu Zero

Dies ist eine Wette auf die Zahlen, die der Null (0) am nächsten sind. Sie setzen darauf, dass die Kugel auf einer der Zahlen 12, 23, 3, 26, 0, 32 und 15 landet.

Voisins du Zero

Dies beinhaltet einen Einsatz auf die Zahlen 22, 18, 29, 7, 28, 12, 35, 3, 26, 0, 32, 15, 19, 4, 21, 2 und 25, die bei der Null (0) liegen.

Zusammenfassung

Thema: Live Roulette Regeln
Autor: David Budde
Veröffentlichungsdatum: 25/06/2019